Caritas Suchtkrankenhilfe Rheinbach/Bornheim

Zuständigkeitsbereich

Rhein-Sieg-Kreis, linksrheinisch

Träger

Caritasverband Rhein-Sieg e.V.

Name der Beratungsstelle

Caritas Suchtkrankenhilfe Rheinbach/Bornheim

Anschriften

53359 Rheinbach
Pfarrgasse 6
Telefon: 02226 - 12404
Fax: 02226 - 915760
E-Mail: suchtkrankenhilfe.rheinbach@caritas-rheinsieg.de

53332 Bornheim

Königsstr. 6

Telefon: 02222 - 60265

Fax: 02222 - 931764

E-Mail: suchtkrankenhilfe.bornheim@caritas-rheinsieg.de

Offene Sprechstunden

Rheinbach
Montag, 15.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag, 09.00 – 11.00 Uhr


Bornheim
Montag, 10.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag, 15.00 - 17.00 Uhr

Kontaktladen Bornheim

Königstr. 6

53332 Bornheim

Telefon: 02222 - 9957605

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, 11.00 - 15.00 Uhr

Besondere Angebote

  • Kaffee, Tee, kalte Getränke, kleine Mahlzeiten
  • Wäsche waschen und Duschmöglichkeit
  • Spritzentausch
  • Unterstützung in Krisen
  • Lebensmittelausgabe
  • Kontakt Kleiderkammer
  • krankenpflegerische Erstversorgung

Leitung

Hartmut Pöplau

Berater/Beraterin(nen)

Regina Breidbach

Besondere Angebote

Unsere Angebote richten sich an

  • Betroffene
  • Angehörige
  • Interessierte

Bei Fragen oder Problemen mit legalen und illegalen Suchtmitteln bieten wir an:

  • Informationsvermittlung
  • Beratung in Form von Einzel-, Gruppen- Paar- oder Familiengesprächen, Elterngesprächen
  • Ambulant Aufsuchender Dienst (AAD)
  • Vermittlung in Entgiftungsbehandlung
  • Vermittlung in stationäre Entwöhnungsbehandlung,
  • Nachsorge nach stationärer Entwöhnungsbehandlung
  • Spezifische Angebote für Cannabiskonsumenten
  • Spezifische Angebote für Spieler
  • Ambulante Entwöhnungsbehandlung (ARS)
  • Betreutes Wohnen in eigenem Wohnraum
  • Psychosoziale Begleitbetreuung (PSB)
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Raucherentwöhnung
  • Führerschein und Suchtmittelmissbrauch

Unsere Beratung ist kostenfrei und wird vertraulich behandelt

Wie Sie uns unterstützen können (Spendenkonto)

Caritas Stiftung

Dechant Kreuzberg

Verwendungszweck „Suchtkrankenhilfe“

Pax-Bank Köln

Konto-Nr. 280 280 16
BLZ 370 601 93

Auf Wunsch werden Spendenbescheinigungen ausgestellt

 

Weitere Informationen

Suchtkrankenhilfe Rheinbach/Siegburg

http://www.caritas-rheinsieg.de

Drogenhilfe, Diakonie Siegburg

http://www.ekasur.de/beratungundhilfe.html

Gesundheitsamt Rhein-Sieg-Kreis

http://www.rhein-sieg-kreis.de/gisy/catalog/

Rheinische Kliniken Bonn

http://www.rk-bonn.lvr.de/

Arbeiter-Samariter-Bund Bonn/Rhein-Sieg

http://www.asb-bonn-rsk.de/

Sozialdienst Kath. Frauen für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

http://caritas.erzbistum-koeln.de/rheinsieg_skf/

SKM Kath. Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e.V.

http://caritas.erzbistum-koeln.de/rheinsieg_skm/

Selbsthilfe im Netz

http://www.selbsthilfenetz.de

Netzwerk Gesundheit-Sport-Erlebnis

http://www.gesundheit-sport-erlebnis.de

Selbsthilfe Kreuzbund

http://www.kreuzbund.de

 

Cannabis Informationen 

http://www.weiterstattbreiter.info

 

Glücksspielsucht

http://www.gluecksspielsucht.de/

 

Rauchen/Nichtrauchen

http://www.rauchfrei-info.de/

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

http://www.bzga.de

Hilfe bei Alkoholproblemen

http://www.a-connect.de

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.

http://www.dhs.de

 

Zur Online-Beratung

Die Beratungsstellen der Suchtberatung