Region

Köln

Name der Beratungsstelle

Internationale Familienberatung

Anschrift

Mittelstraße 52 - 54
50672 Köln

KVB-Haltestelle: Rudolfplatz


Tel.:0221 / 925843-0
Fax:0221 / 925843-22
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailifb.koeln@caritas-koeln.de

Zum Seitenanfang

Kontakt für allgemeine Anfragen

Sie können unser Kontaktformular nutzen, um uns Anfragen zu senden. Das können zum Beispiel Fragen zu unseren Angeboten sein oder Terminwünsche für eine persönliche Beratung bei uns in der Beratungsstelle.

Sollten Sie jedoch Interesse und Bedarf an einer Online-Beratung haben, so möchten wir Sie bitten, die Vorteile der geschützten Online-Beratung zu nutzen. Eine Online-Beratung ist kostenlos und wird über einen geschützten Zugang wahrgenommen. Öffnet internen Link im aktuellen FensterKlicken Sie hier, um mehr über die Online-Beratung zu erfahren und Ihre Anfrage an uns zu senden.

Kontaktformular

Träger der Beratungsstelle

Caritasverband der Stadt Köln e.V.

Sprechzeiten der Beratungsstelle:

Öffnungs- und Telefonzeiten:
Mo - Do: 09.00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr, Fr: 09.00 - 12.30 Uhr

Termine nach Vereinbarung - auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Die Internationale Familienberatung ist auch im Caritas-Zentrum Kalk und Caritas-Zentrum Meschenich!

interner Link folgtAußenstelle Kalk

interner Link folgtAußenstelle Meschenich

Team

Team der IFB

Leitung

Andrea Domke

Beraterinnen und Berater

  • Nil Beskisiz (Diplom-Pädagogin)
  • Andrea Domke (Diplom-Psychologin)
  • Ronald Fonseca (Diplom-Sozialarbeiter)
  • Sergio Mancini (Diplom-Psychologe)
  • Franjo Obradovic´(Diplom-Psychologe)
  • Beata Pyka (Diplom-Sozialpädagogin)
  • Andrea Rohde (Diplom-Psychologin)
  • Andrea Rollow (Diplom-Pädagogin)
  • Donatella Salvatori-Wolter (Diplom-Psychologin)
  • Jutta Sendzik (Diplom-Sozialarbeiterin)
  • Marita Simons-Zahn (Diplom-Sozialarbeiterin)
  • Olga Singer (Diplom-Sozialpädagogin)
  • Slavica Stolica (Diplom-Psychologin)
  •  
                                                         

Mitarbeiterinnen im Sekretariat

Nora Parodi
Marta Cencillo Ramirez

Zum Seitenanfang

Angebote

Die Internationale Familienberatung ist eine Erziehungs- und Familienberatungsstelle für Kölner Familien überwiegend mit - aber auch ohne - Zuwanderungsgeschichte. 

Wir beraten Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre:

  • in allgemeinen Fragen zur Erziehung und Entwicklung junger Menschen
  • bei persönlichen und familienbezogenen Problemen von Kindern und Jugendlichen
  • bei Partnerschaftskonflikten, Trennung und Scheidung
  • bei der Ausübung der Personensorge und des Umgangsrechts

Wir bieten Fachberatung für pädagogische Fachkräfte und Personen, die mit Kindern und Jugendlichen in beruflichem Kontakt stehen; u.a. auch in Fragen des Kinderschutzes.

Die Besonderheit unserer Beratungsstelle ist die interkulturelle und interreligiöse Kompetenz. Viele Beraterinnen und Berater kommen aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Wenn möglich, findet die Beratung in Deutsch statt. Zusätzlich werden folgende Sprachen gesprochen:

  • Abhazisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Serbokroatisch
  • Türkisch

Bei Bedarf werden darüber hinaus Sprach- und Kulturmittler eingesetzt.

Die Beratung ist freiwillig, kostenfrei und offen, d.h. unabhängig von Religion, Nationalität und Weltanschauung. Die Gespräche sind vertraulich und unterliegen innerhalb des gesetzlichen Rahmens der Schweigepflicht.

 Besonderes Angebot:

  • spanischsprachige Eltern-Kind-Gruppe für Kinder von 6 Monaten bis 4 Jahren in Trägerschaft des Katholischen Bildungswerkes Köln

Zum Seitenanfang

Downloads

Hier finden sie weitere Informationen über unsere Arbeit:

Wie Sie uns unterstützen können (Spendenkonto)

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Sparkasse KölnBonn, BLZ 370 501 98
Konto-Nr.: 16 202 954 bzw.

IBAN: DE89 3705 0198 0016 2029 54

SWIFT-BIC: COLSDE33

Verwendungszweck: IFB Mittelstr.

 

Weitere Informationen

Unser Beratungsangebot

Regionet

 

 

Zur Online-Beratung

Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche