Region

Leverkusen

Name der Beratungsstelle

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Anschrift

Carl-Leverkus-Straße 16
51373 Leverkusen
Tel.: 0214-45553
Fax: 0214-402264
levberat@netcologne.de

Träger der Beratungsstelle

Katholische Erziehungsberatung Leverkusen e.V.

Sprechzeiten

Mo.-Do. 9:30-17:00

Fr. 9:00-12:00 oder nach Vereinbarung

Leitung

Friedhelm Müller

Berater/Beraterin(nen)

 

Nicole Gieske

Diplom-Sozialpädagogin

System. Familientherap.

System. Kinder- u. Jugendl.-Psychoth.

z.Zt. in Elternzeit

 

Christina Glöckner

Diplom-Sozialpädagogin

Tiefenpsych. fund. Psychoth.

 

Andrea Melzer

Verwaltungsfachkraft

 

Friedhelm Müller

Diplom-Psychologe

Psychol. Psychotherapeut.

Leiter der Beratungsstelle


Stefan Pille

Diplom-Sozialpädagoge

Kinder- u. Jugendl.-Psychotherap.


Petra Schröter-Heinrichs

Diplom-Sozialpädagogin

System. Familientherapeutin

 

Gülbahar Tuzcu

Diplom-Sozialpädagogin

System. Familientherapeutin

 

Eva Pallast

Diplom-Psychologin


Monika Schierenberg

Motopädin

Diplom-Rhythmikerin

System. Familientherapeutin

 

Veronika Schopps

Heilpädagogin

 

 

Mitarbeiter/Mitarbeiterin(nen) in der Verwaltung

Andrea Melzer

Angebote

Erziehungs-, und Familienberatung für gemeinsam und alleinerziehende Eltern sowie für Familien, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (bis 26) bei

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Erziehungs- und Entwicklungsproblemen
  • Konflikten in der Familie
  • Problemen bei Trennung und Scheidung
  • Gewalt- und Missbrauchserfahrungen
  • Selbstmordgefährdung
  • Ängsten
  • Schwierigkeiten mit sich und anderen

Unterstützung von

  • Erzieherinnen und Erziehern
  • Lehrerinnen und Lehrern
  • und sonstigen Bezugspersonen, die sich Sorgen um die Entwicklung der ihnen anvertrauten Kinder machen oder präventiv arbeiten möchten.

Weitere Angebote:

  • Projekt: Gruppen für Vorschulkinder mit  "Leiser Symptomatik".
  • Video-Arbeit - Training elementarer Interaktionen zw. Eltern und Kind.
  • Arbeit mit Klienten mit Migrationshintergrund.

Die Ansprechpartnerin ist Fr. Gülbahar Tuzcu (Diplom-Sozialpädagogin).
Sie kann aufgrund ihres kulturellen Hintergrundwissens die für türkische / islamische Familien besonders wichtige Vertraulichkeit in geeigneter Form verständnisvoll berücksichtigen.

  • Arbeit mit Schulverweigerung.
  • Mitarbeit bei den "Frühen Hilfen" der Stadt Leverkusen.

Junge Menschen (ältere Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene) können sich auch selbständig an uns wenden.

Wie Sie uns unterstützen können (Spendenkonto)

Unser Spendenkonto ist bei der

Sparkasse Leverkusen

BLZ: 375 514 40

Kto.Nr.: 100 095 066

Sepa:

IBAN: DE50 3755 1440 0100 0116 83

BiC: WELADDEDLLEV

 

Vielen Dank!

Teamfoto

Unser Team 2014.

 

Zur Online-Beratung

Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche