Literaturtipps

 

Pädagogische und psychologische  Bücher sind für Eltern interessant. 

Konkrete Eltern - Kind Beziehungen sind noch interessanter, weil jede Familie, jeder Vater und jede Mutter, jedes Kind oder Jugendlicher einmalig ist.

Wir meinen, dass Bücher zu pädagogischen und psychologischen Themen hilfreich sein können, wir machen aber auch die Erfahrung, dass die „guten Erziehungsrezepte“ oft mehr verunsichern als stärken.Erziehung geschieht immer zwischen Subjekten (einmaligen Personen).

 

Zentral wichtig für die Erziehung und das Familienleben sind:

  • Gleichwürdigkeit ( Mit Kindern auf Augenhöhe sein - aber nicht gleich sein / Respekt vor der Würde jeder Person haben)
  • Integrität ( Die eigene Persönlichkeit und die Persönlichkeit des Kindes wahren)
  • Authentizität  ( Echt und wahrhaftig mit einander umgehen)
  • Empathie (sich in Kinder und Jugendliche einfühlen können) 
  • Verantwortung ( für sich und mit Anderen gemeinsam Verantwortung übernehmen)

 

Was wirkt in der Erziehung am meisten?:

  • Die Person an sich
  • Die Beziehungsqualität
  • Das Erziehungsverhalten

Wir verzichten an dieser Stelle daher bewusst auf eine Darstellung der umfangreichen Ratgeberliteratur zu allen Fragen der Erziehung und des Familienlebens und geben Ihnen stattdessen einige empfehlenswerte Links.

Sie finden thematische Beiträge zu vielen Fragen des Familienlebens auch auf unserer Website unter:

Aktuelle Themenliste

 

Elternbriefe für alle Phasen des Zusammenlebens mit Kindern finden Sie unter:

www.elternbriefe.de

www.ane.de

 

Wir bieten Ihnen einige zentrale Internetadressen an. Hier finden Sie sehr viel Wissen und Anregungen zu pädagogischen Fragen in gesammelter Form:

www.familienhandbuch.de

www.familylab.de

www.bke.de

www.starkeelternstarkekinder.de

www.schulpsychologie.de

www.caritas.de/familie

www.kinderrechte-caritasnet.de

www.kinder-im-blick.de

www.zeit-zum-reden.com

www.epl-kek.de

www.jan-uwe-rogge.de

 

Bücher:

Eltern können wir die gut lesbaren Bücher zu vielfältigen Erziehungs- und Familienfragen von Jesper Juul und Jan-Uwe Rogge emopfehlen.

 

 

 

 

Zur Online-Beratung

Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche